Bio Selina Ray

Kreativität, Chaos und jede Menge Emotionen: Das ist Selina Ray. Die 22-Jährige Rocksängerin mit der kräftigen Stimme hat den Drang ihre Gedanken, Gefühle und Geschichten musikalisch in die Welt zu tragen. Jeder Song kommt direkt aus dem Herzen und überzeugt mit starken Messages.
Die Singer & Songwriterin bringt einige Bühnenerfahrung aus verschiedenen Genres mit. Nach der Teilnahme beim Kiddy Contest Finale 2015 in der Stadthalle Wien, gründet sie ihre erste Band „Rockwolf“ und veröffentlichte ihr erstes Album „Unique as I am“ der gleichnamige Titelsong der ersten EP schaffte es ins Radio!

2021 bis 2023 war sie Sängerin der Rock-Metal-Band „BALLET“ , mit der sie durch Österreich tourte. Ein  Album
(9 Songs) wurde 2023 veröffentlicht. Klicke hier und höre 🙂
2018 gründete sie ihre zweite und aktuelle Rock-Band „RAY.S“.
Die Bühnenhighlights mit dieser Band (u.a.Donauinselfest, Nova Rock,  Splash Hard Festival, Petersberg Festival, …) findet ihr unter Events“.

Ab Juni 2024 gibt es ein neues Programm,  das man u.a. auf der Burg Clam am 20. Juli 2024 (RAY.S als Opener bei Wanda und Sportfreunde Stiller) hören und sehen kann.

Weitere neue Songs ab Juli 2024!

In ihren 2020 veröffentlichte Singles Until The Morning Light und „Children 0f The Night“ verbindet Selina ihre alternative Weirdness mit modernen Punk- und Rock Elementen und kreiert somit einen ganz eigenen Stil. 

Stichworte:  4.4.2002 geboren, Abschluss der Bilingual Junior High School,  BORG in Wr. Neustadt (Musikklasse), Studium an der JAM MUSIC LAB VIENNA (Universität für Jazz, Rock und Popularmusik).

ausgebildeter Vocalcoach (Stimmfabrik Wien), weiterer Unterricht bei Robin D. (München)

Mit 8 Jahren: Musicalakademie teatro, mit 13 Jahren: Kiddy Contest Finalistin und veröffentlicht erstes eigene Album „Unique as I am“, mit 14 Jahren (2016) Gründung der Band Rockwolf, 2021 bis 2023 Sängerin der Rock/Metal Band „BALLET“, 2018 Gründung der aktuellen und legendären Rockband RAY.S (siehe  „Band RAY.S“)

Auftritte u.a. am Nova Rock, Donauinselfest, Splash Hard Festival, Petersberg Festival, Wiener Stadtfest etc. sowie in unzähligen Music -Locations wie z.B. Szene Wien, Chelsea, Viper Room, Tunnel, Replugged, Triebwerk etc.

Selina: „Ich liebe Musik und liebe es Songs zu schreiben und die Bühnen zu rocken. Ein Leben ohne Musik ist für mich nicht vorstellbar!“